Die Legende der grünen Plombe

Mit einem Absatz von fast 5 Millionen Stück pro Jahr ist die grüne Plombe seit mehr als 10 Jahren ohne Zweifel einer der symbolträchtigsten Botschafter für den Kanton Waadt.

Eine wahre Legende!

Woran denkt Burki, wenn er die Medaille für den Waadtländer des Jahrhunderts überreicht? – An die grüne Plombe der Wurst!

Und wenn er die Echtheit der waadtländischen Abtei von Payerne bestätigen will? – Wieder an die Plombe!

Was verleiht den Lions vom LHC die Kraft und den Kampfgeist? – Die grüne Plombe, was für eine Frage!

Woher kommt die grüne Plombe und wer stellt sie her?

Die grüne Plombe wird in den Werkstätten der Unisto AG hergestellt, einem Familienbetrieb am Ufer des Bodensees, weltweiter Anbieter für Markenprofilierungsartikel.

Unisto und die Association Charcuterie Vaudoise sind eine Partnerschaft eingegangen, die durch die gemeinsamen Werte verstärkt wird:

-        Regionale Verankerung und Schaffung von Arbeitsplätzen

-        Unabhängigkeit

-        Zertifizierte Schweizer Qualität

-        Sympathie & Kompetenz, Bekenntnis zu Werten

-        Schutz der Tradition und Investition in die Zukunft

Beim Kauf einer grünen Plombe, tragen Sie etwas von all dem nach Hause.